Lieferung, Installation, Anwenderschulung und Inbetriebnahme von medizinischen Geräten für die Intensivstation, Radiologie Station und Operationssäle des Militärkrankenhauses in Kigali / Ruanda.

Das belieferte Krankenhaus ist eines von vier Referenzhospitäler in Ruanda und bietet vorwiegend der ruandischen Zivilbevölkerung und Angehörigen des Militärs medizinische Versorgung auf höchstem Niveau. Die neue Intensivstation ist seit April 2013 in Betrieb.